Schwerlastboden

Der Schwerlastboden fängt hohe Punktlasten effektiv auf

Im Bereich der Schwerlastböden hat sich in den vergangenen Jahren eine erstaunliche Entwicklung vollzogen: Waren früher Punktlasten von höchstens 7.000 N zu bewältigen, gehen unsere Systemböden inzwischen sogar über die 20.000 N hinaus. Die aufgeständerte Bauweise mit ihren stabilen C-Profilen und den galvanisch verzinkten, gelb passivierten Stützen in Schwerlastqualität eignet sich beispielsweise zur Anwendung in folgenden Bereichen:

EDV-Technik, Haustechnik, Bibliotheken, Fahrzeugprüfstände, Entwicklungslabore, Reinräume, Druckereien, Shopping-Center, Flughäfen und Abfertigungshallen

Ganz ohne Frage: Sicherheit besitzt in all diesen Fällen oberste Priorität!

air bringen mehr als 40 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Schwerlastböden mit ins Spiel, hinzu kommen unsere ausgefeilten, flexiblen Stützkonstruktionen, die sich auch für komplizierte Sonderformen eignen. Große Kabelbäume verschwinden unter den Böden der Technikräume und Rechenzentren; sie laufen ungesehen von unten in die Schaltschränke, bleiben aber dauerhaft zugänglich für Wartungsarbeiten und Änderungen.

Befahrbare Doppelböden bis zu mehreren Metern Höhe

Stabile Doppelböden gewährleisten die Befahr- und Begehbarkeit der jeweiligen Räume, die Schrankfelder schließen bündig mit den Doppelbodenplatten ab. Unsere standardmäßig eingesetzten M20-Stützen ermöglichen bei Bedarf Bodenhöhen von mehreren Metern: Egal, was Sie unter Ihrem Schwerlastboden verstauen möchten, wir finden eine fachgerechte und stabile Lösung!

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Siehe dazu auch unsere Datenschutzerklärung. Verstanden